Es geht an´s Eingemachte – Smart Turbotausch

Nein, der Turbo ist nicht das eigentliche Problem. Hauptsächlich ärgert uns noch immer der ausgenudelte Stehbolzen am Abgaskrümmer. Der will einfach nicht mehr so richtig halten. Immer wieder lockert sich die Schraube und der Auspuff wird so immer wieder undicht. Das hat zur Folge, dass die Motorsteuerung wiederholt eine fehlerhafte Lambdamessung meldet. Kleine Ursache – großer Ärger.  😈

Aber wie hatten wir schon mal festgestellt? >>Irgendwas muss immer schief gehen!

Jedenfalls werden wir demnächst zum “Rundumschlag” ausholen. Abgaskrümmer samt Turbo werden ersetzt. Der alte Turbolader “schwitzt” ein Bisschen. Da kann das sicher nicht schaden.

Außerdem müssen wir mit dem kleinen Smart zum TÜV. Da wird es sich sicher auch besser machen, wenn die Innereien weniger undicht sind. Wir werden sehen.  (Auch was dabei wieder schiefgehen könnte…)

1 Kommentar zu „Es geht an´s Eingemachte – Smart Turbotausch“

  1. Pingback: Operation gelungen - Patient tot :-( » Käfer-Kult.com

Kommentar verfassen

Scroll to Top