Museum Patina – Oldtimertreffen in Ebersbach an der Fils

Museum Patina – Oldtimertreffen in Ebersbach an der Fils

Oldtimertreffen am Musum Patina in Ebersbach – Dieses Mal konnten wir dabei sein.

Unser Beitrag zum IX. Oldtimertreffen für alle Oldtimer, Traktoren, Schlepper, Mofas und Motorräder, Pkw´s, Busse und alles was sonst noch dazu gehört. Das Treffen fand am 24.09.2023 auf dem Gelände des Museum-Patina in Ebersbach an der Fils statt. Der Parkraum wurde schon kurz nach der Öffnung knapp, das Treffen war sehr gut besucht. Auch die Besucher ohne eigenen Oldie kamen in Strömen. Eine vorbildliche Veranstaltung! Da sollte man unbedingt mal dabei gewesen sein. Einziger kleiner Kritikpunkt wäre höchstens die Wartezeiten bei Kasse & Verpflegung. Aber das ist kaum zu vermeiden. Kurzum: Super Treffen bei bestem Wetter. Sehr viele, sehr schöne Fahrtzeuge alles Arten und Epochen. Für jeden was dabei! Wir sind begeistert & freuen uns auf´s nächste Mal!

TÜV-Tortour

TÜV-Tortour

Jeder kennt das leidige Thema TÜV. Man kann machen, was mal will. Beim Ingenieur scheint man immer wieder einer gewissen Willkür ausgesetzt. Beim ersten Versuch, bei einem Deka-Experten, ging die HU erst mal in die Hose. Der Herr wollte schon vor der Begutachtung einen Termin ausmachen, bei dem wir nicht mehr aktuelle Eintragungen löschen würden. Der Golf hat z.B. auch Räder eingetragen, die ich nicht besitze. Allerdings lässt man doch auch die Winterräder nicht „austragen“, nur weil man sie aktuell nicht fährt, oder? Man könnte doch auch X Radsätze besitzen und wöchentlich wechseln, oder nicht? Naja, nachdem ich da nicht begeistert war, hat der Herr dann ein paar Mängel „gefunden“, die insgesamt zur Verweigerung der Plakette führten. Schön finde ich dabei, dass der Herr bezüglich eines Lagers an der Vorderachse z.B. sagte, diese „würde bald kommen“. Das verstehe ich als noch ok, aber an der Verschleißgrenze. Auf dem Prüfbericht wurde es als defekt aufgelistet. Komunikation ist ist wohl nicht Sache des Blaukittels…

Mein „Lieblingsmangel“ war aber, dass das Fahrwerk -seit langem verbaut & natürlich eingetragen- nicht geprüft werden kann. Die Federn haben ihre Farbe und damit auch die aufgedruckte Bezeichnung verloren. So kann es nicht überprüft werden. Nicht ganz falsch, aber soll ich jetzt wegen abgeplatzer Farbe ein funktionierendes Fahrwerk austauschen?

Komischerweise hat es später den Prüfer vom TÜV-Süd überhaupt nicht interessiert… Jedenfalls haben wir, weil es schnell gehen musste, die Sache in die Hände eines Schraubers unseres Vertrauens gegeben. Die erkannten „Mängel“ wurden behoben und der Golf erneut vorgeführt. So war der frische TÜV gar kein Problem. Komisch, oder? 

kaefer kult golf3 imacker scaled
Käfertreffen Göppingen 2023

Käfertreffen Göppingen 2023

Endlich wieder Käfertreffen in Göppingen-Lenglingen! Das VW-Käfer-Team-e.V. lud nach 4 Jahren wieder zum Stelldichein für alle Luftgekühlten. Am Samstag, dem 12.08.23, konnte ich eine Runde über den Platz drehen, zu der ich Euch hier einladen möchte. Auf dem Heimweg hat mich dann doch noch der Platzregen erwischt…

Oldtimertreffen Denkendorf

Oldtimertreffen Denkendorf

Am Sonntag, den 16.07.2023, besuchten wir das markeoffene Treffen der „Zweitakterzsued“ auf dem Sonnenhof bei Denkendorf. Fazit: Schönes Treffen, abwechslungsreiche Fahrzeuge, gutes Essen. Essensverkauf / -ausgabe könnte noch optimiert werden.

Unsere Eindrücke haben wir wieder in einem Video festgehalten. Viel Vergnügen!

Altblech-Motorweekend Calw

Altblech-Motorweekend Calw

Hier unser Video vom Samstag, 15.07.2023. Wir besuchten das „Altblech-Treffen“ in Calw-Stammheim. Ein empfehlenswertes Treffen, da sollten wir mal ALLE ZUSAMMEN hin fahren!

Unsere Eindrücke haben wir wieder in einem Video festgehalten. Viel Vergnügen!

Feinstaubrebellen.de geht offline..

Feinstaubrebellen.de geht offline..

Schweren Herzens habe ich heute die Domain & das Hostingpaket für „Feinstaubrebellen.de“ gekündigt. Die Seite wohnte bei einem Provider der zwar zuverlässig war, aber nach einer Preiserhöhung einfach nicht mehr meinen Vorstellungen entsprach. Für die Seite entstanden Kosten von 270€ im Jahr. Dieses Geld wird nun anderweitig investiert. Baustellen gibt es ja genug.

Natürlich habe ich ein Backup gesichert, nur für alle Fälle. 😉

Im August 2023 endet der Vertrag und die Seite geht offline.

Trotzdem bleiben wir FEINSTAUBREBELLEN!

MG 0103 1
Käfertreffen KC Allgäu

Käfertreffen KC Allgäu

Kaum hat unser Dornröschen die neuen Hocker bekommen, schon wurde sie wieder aus der Garage gezerrt. Am Samstag, 17.06.23, besuchten wir das Treffen des Käferclubs Allgäu. So weit wir wissen, war das das erste Treffen des Clubs.

Die Lage des Platzes ist super. Ein  große, ebene Wiese mit reichlich Platz zum Campen. Leider war das Treffen nicht so gut besucht, wie es der Platz, das Wetter und die tadellose Organisation zugelassen hätten. Hier wäre sicher Party & Stimmung wie in „der guten alten Zeit“ möglich gewesen. Leute, da müsst Ihr hin! Beim nächsten Treffen wollen wir jedenfalls wieder dabei sein!

Außerdem ist noch anzumerken, dass vom Essen, über den Feststadl, bis hin zu den Toiletten alles vorbildlich war. Gerne hätten wir auch die Cocktails probiert…

Wir haben hier unsere Fotos & Videos zusammengestellt. Bis zum nächsten Mal! 

Schöner Wohnen

Schöner Wohnen

Man könnte glauben, bei uns sind so etwas wie „Polstermöbel-Wochen“ ausgebrochen. Erst bekam der Golf neue Möbel und jetzt unser Dornröschen? Tatsächlich ist der Wunsch nach neuen Stühlen im Käfer schon deutlich älter. Erst mussten wir jedoch Monate auf die Lieferung der Sparco-Hocker warten, dann dauerte die Lieferung der Konsolen weitere 8 (!) Wochen. Nur um dann festzustellen, das die Konsolen (4-Punkt-Befestigung) nicht in unseren Käfer (3-Befestigungspunkte) passen wollten.

Dann waren da noch die Laufschienen, denen der entscheidende Befestigungswinkel fehlte. Nun, dafür gab es Ersatz, der fast perfekt passte. Natürlich mussten wir auch hier etwas Anpassungsarbeit leisten. 

Werner und Welle hatten zum Glück noch Sportsitzkonsolen anderer Machart übrig. Aus Diesen und den gelieferten, nicht passeneden Konsolen konnten mit etwas Hirnschmalz und Einsatz der Flex hervorragende Konsolen gebaut werden. Jetzt passt alles so, wie es eigentlich gleich hätte sein sollen!

Fazit: Die neuen Stühle gefallen uns sehr gut. Sie sind sportlich, machen dank ihres eher klassischen Looks aus dem Käfer aber kein „Raumschiff“. Man sitzt prima darin und die Rückenlehne kann nach Bedarf in der Härte eingestellt werden.

Ein weiterer Teil des „Vater&Sohn-Projektes“ wurde gemeinsam gemeistert. Danke Daddy, für Deinen unermüdliche Einsatz! 

IMG 1880 scaled
IMG 1588 e1682370997859
Vernünftige Reihenfolge

Vernünftige Reihenfolge

Bedingt durch sein inzwischen nicht mehr unbedingt jugendliches Alter weißt unser Cabrio -ganz wie seine Besitzer- inzwischen ein paar Stellen auf, die nicht mehr so richtig schön sind. 

Es gibt zum Beispiel einige kleinere und größere Mängel im Lack, die relativ zeitnah nach Aufmerksamkeit verlangen. Schließlich kann jederfrau ( und -mann) diese sofort erkennen. Das ist aber etwas, wofür sinnvollerweise ein Profi angagiert werden sollte.

Was wir hingegen selbst erneuern können, sind so „unwichtige“ Dinge wie die Innenausstattung. Wir arbeiten uns also von innen nach außen. 

Über die neu gepolsterten und frisch belederten Recaros freuen sich unsere Hintern auf jeden Fall sehr!

Jetzt kann’s auch außenrum weiter gehen.

 

IMG 1830 scaled
IMG 1831 scaled
kaefer kult golf3 auenwald0021
Ersatz-Copilot

Ersatz-Copilot

IMG 1587 1 scaled e1683886831657

Für gegelegntliche Ausflügen, an denen die hauptamtliche Copilotin nicht teilnehmen kann, wurde Ersatz gefunden.

Gestatten: Gisela

Gisela blickt zwar dauerhaft panisch aus der nicht vorhandenen Wäsche, gibt aber wenigstens keine Widerworte.

 

IMG 1619 scaled